Zizzi stellte auf der Curvy Sommer 2015 die zweite Kollektion seines Black Labels vor. Klassische und zeitlose Stücke für eine starke Frau. Dabei meine ich mit stark nicht ein Synonym für dick oder curvy. Und ich zeige heute ein elegantes Kleid, welches Zizzi für mich persönlich ausgewählt hat.

Zizzi Black Label – Was bedeutet eigentlich dieses Black Label?

Viele assoziieren mit dem Begriff Black Label vielleicht die Gütebezeichnung für einen über Jahre gereiften Whiskey. Whiskey ist zwar nicht unser Thema heute, aber Reife ist eventuell ein Stichwort, welches wir in unser Mind Map aufnehmen würden, wenn es um das Thema Black Label geht.

Black Labels, also ’schwarze Etiketten‘, sind in der Regel Sub-, also Untermarken. Sie machen nicht die reguläre Kollektion aus, ergänzen jedoch das Gesamtbild um eine besonders hochwertige Kollektion.

Die Kleidungsstücke eines Black Labels zeichnen sich durch feinste Qualität aus und durch ein klassisch, flexibles Design, welches sich zu vielen Anlässen eignen soll.
Oftmals werden hier Menschen angesprochen, die sehr viel Wert auf Qualität legen oder aber deren Beruf oder das eigene Stilbewusstsein es von ihnen verlangt, das sie sich besonders elegant kleiden.

Zizzi lud während der Curvy einige Blogger zum Brunchen ein. Dort wurden die Farbsheets der kommenden Saisons besprochen/ erklärt und die Kollektionen standen natürlich im Vordergrund des Treffens. Zum Schluss hat jede eingeladene Bloggerin ein Teil aus der Black Label Kollektion erhalten, welches die Damen von Zizzi persönlich für die jeweilige Bloggerin ausgesucht hatten.

Ich werde Euch meines noch vorstellen. Ein Shooting hat bisher zeitlich nicht geklappt, aber ich kann es nur wärmstens empfehlen, deshalb werde ich es noch posten!

Heute, am 11. August 2015,  beginnt der Verkauf der Zizzi Black Label Kollektion und die edlen Stücke findet ihr bei Navabi.

From Ela with ♥ …

Pressebilder von Zizzi:

ab Oktober

 BESUCHE MICH 
… auf Facebook // auf Instagram // auf Pinterest

Auch interessant

2 comments

Antworten

Die Stücke sehen sehr elegant aus. Bin schon gespannt auf das entsprechende Kleidungsstück, dass für dich ausgewählt wurde.

Antworten

echt schöne teile!
ela, ich finde es etwas schade, dass das blog immer mehr zur werbeplattform mutiert, das nimmt der sache echt viel charme. julia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.