Diesen Blog führe ich zum Thema Plus Size bald schon zwei Jahre und ihr habt viele Fotos von mir gesehen. Aber solche, wie ich sie Euch heute zeigen darf, sicherlich noch nie – denn auch ich habe sie zuvor noch nie gesehen ;)

Glamour Plus Size Fotografie

Der Traum einer jeden Frau ist es doch einmal auf ihre eigenes Foto zu schauen und zu sagen: wow, ich finde mich wunderschön! Aber wenn man seinen Körper nicht vollends akzeptiert, oder Makel hat, die man nicht gerne zeigt, ist es wohl sehr schwer sich dazu zu überwinden vor der Kamera zu posieren. Das verstehe ich!
Nun durfte ich eine Fotografin kennenlernen, die diese Gefühle nicht nur versteht, sondern auch noch ganz genau weiß, wie sie Euch während eines Glamour Shootings so wunderbar wie nur möglich ablichtet, sodass Euer Wunsch auf jeden Fall in Erfüllung geht. Sie nimmt Euch jede Angst und schafft eine wunderbar entspannte Atmosphäre. Im Interview  könnt ihr mehr über die Fotografin erfahren und darunter findet ihr meinen Erfahrungsbericht :)

Glamour Plus Size Fotografie ela conquore black dress shace
Das Interview

Sonja ist die wunderbare Fotografin, von der die Rede ist. Sie ist 34 Jahre alt und kommt aus Münster. Ihre Werke könnt ihr auf shace.de bestaunen. Für Euch habe ich ihr einige Fragen gestellt, damit ihr einige Informationen vorweg bekommt. Viel Spaß!

plus_size_photography_blue_dress_laugh

_Seit wann fotografierst Du und wie kam es dazu? 
Ich fotografiere ca. seit Ende 2006 und genauso lange gibt es auch SHACE. Ich habe schon recht schnell gemerkt, dass die Portraitfotografie für mich genau das Richtige ist, da ich unheimlich gerne mit Menschen arbeite.

_Wie kamst Du auf die Idee, Plus Size Frauen ins rechte Licht zu rücken? 
Jemand hat mal gesagt „Your biggest weakness is also your biggest strength“. Da ich selbst zu den Curvy Girls gehöre, habe ich immer wehmütig auf die tollen Bilder meiner Freundinnen geschaut und mir still und heimlich selbst schöne Bilder von mir gewünscht. Vor die Kamera habe ich mich jahrelang nicht getraut. Irgendwann war dann der Punkt in meinem Leben da, wo ich gemerkt habe, dass ich – obwohl ich selbst auch einiges mehr auf den Hüften habe – etwas zu bieten habe und gemerkt, wie wichtig es ist, sich und seinen Körper zu akzeptieren und lieben zu lernen. Als der Schritt für mich getan war, hat sich Vieles in meinem Leben aber auch in mir als Person geändert. Ich habe gemerkt, dass es absolut wichtig ist, dass jede Frau diesen Punkt im Leben erreicht, an dem sie sagen kann „So bin ich, ich lebe im Hier und Jetzt und genau so mag ich mich auch und kann ich mich akzeptieren.“ Ich glaube, da ich selbst nicht schlank bin, fällt es den Curvies unter uns etwas leichter, vor meiner Kamera locker zu werden – so ganz nach dem Motto „Die weiß, wovon sie redet!“ Außerdem gibt es glaub ich nicht viele Fotografen, denen es gelingt, Curvies ins richtige Licht zu rücken. Somit seh ich das dann auch als fotografische Herausforderung für mich.

glamour_plus_size_photography conquore plus size blog

_Ist es einfacher schlanke Menschen zu fotografieren? 
Einfacher? Nein! – Anders! Einen schlanken Menschen muss ich anders posen als jemanden, der etwas mehr auf den Hüften hat. Auch sehr schlanke Frauen möchten weiblich aussehen mit tollen Kurven und wo wir Curvies halt schon von Natur aus einen Hintern und Taille haben, müssen die schlanken Frauen eben so posen, dass es auch bei ihnen danach aussieht

_Können auch völlig unerfahrene Personen vor der Kamera so schöne Bilder bei Dir bekommen? 
Der Großteil meiner Kundinnen hat noch nie vor einer Kamera gestanden. Ich freue mich über jeden Menschen, der sich von mir fotografieren lässt und mir dieses Vertrauen schenkt. Ich sehe es als meine Aufgabe, eben so einer „unerfahrenen Person“ ein Erlebnis und eine Erinnerung zu schenken, die den Blick auf sich selbst vielleicht ein bisschen verändert.

plus size glamour photography ela conquore red tulle skirt shace 2

 

_Kann man sich auf ein Fotoshooting mit Dir in irgendeiner Weise vorbereiten? 
Ja, das kann man. Nachdem wir Kontakt miteinander aufgenommen haben und die terminlichen Dinge geregelt haben, bekommst du einen ausführlichen Guide mit Informationen zum Outfit, zur Vorbereitung und weiteren Details. Mir ist wichtig, dass Du das Gefühl hast, dass ich Dich bei Deinem Shooting begleite und das fängt eben schon bei der Vorbereitung an. Während des Shootings leite ich Dich durch Posen, dass Du nicht das Gefühl bekommst, alleine zu sein und nicht zu wissen, wie Du Dich vielleicht hinsetzen oder hinstellen sollst. Nur wenn Du Dich wohl fühlst, kannst Du auch toll auf Deinen Bildern aussehen.

_Wie bucht man am besten ein Shooting bei Dir
Sende mir einfach eine Email mit Deinen Vorstellungen, Fragen und einem möglichen Wunschzeitraum für Dein Shooting. Ich setze mich dann mit Dir in Kontakt und gemeinsam klären wir Deine Fragen und planen Deinen Tag. Ich informiere Dich über die Kosten und auch die Möglichkeit, für das Shooting eine Visagistin zu buchen. Eine Sache, die ich meinen Kundinnen sehr ans Herz lege. Ich arbeite mit tollen Visagistinnen zusammen, die mich und meinen Stil sehr gut kennen und Dir schon in den Minuten vor dem eigentlichen Shooting die erste Angst nehmen. Stell Dich darauf ein, dass es bei uns sehr herzlich zugeht und viel gelacht wird.

_Vielen lieben Dank Sonja, für die vielen Infos. Ich bin mir sicher, dass Du noch viele Frauenherzen höher schlagen lässt! Sonja kannst Du auch auf Instagram folgen @shace.

Glamour Plus Size Fotografie ela conquore blue dress shace

Meine Erfahrungen

Ist Dir aufgefallen, dass ich auf dem ersten Bild meine nackten Oberarme zeige? So lange ich den Blog nun auch führe: nackte Oberarme hat keiner von mir zu sehen bekommen. Bei Sonja bin ich nicht einmal auf die Idee gekommen, mich zu schämen oder zu verstecken. Ich habe ihr von der ersten Minute an vertraut. Und das ist gut so!
Einen Punkt  muss ich aber beichten: Ich hätte öfter lachen sollen. Da ich schiefe Zähne habe, mache ich das auf Fotos nur ungern. Aber wenn ich nun die lächelnden Bilder sehe, weiß ich, dass ich da definitiv über meinen Schatten hätte springen müssen und auf Sonja hätte hören müssen. Hätte, hätte, Fahrradkette!

plus_size_photography_blue
Vor dem Shooting habe ich mir noch jede Menge Kleidung bestellt. Ich hatte so viele Express Bestellungen getätigt, wie noch nie zuvor. Letztendlich habe ich dieses Outfit → komplett neu behalten, der Rest ging zurück. Mein Kleiderschrank hat ausreichend hergegeben, um mich am Tag des Shootings wirklich schnieke zu fühlen. Selbst da hat mich Sonja noch vor Ort beraten und mit mir gemeinsam die Outfits gewählt – eine enorme Erleichterung für mich!
Wenn Du nicht posen kannst, dann ist das überhaupt kein Problem. Ich habe während des Shootings gemerkt, dass ich in Sachen Körpergefühl eine totale Null bin. Mal davon abgesehen, dass ich keinerlei Erfahrung im Posen habe! Ich wusste bis dato nicht, wohin ich mit meinen Händen hin soll, etc pp. Schließlich bin ich kein Model. Sonja war da ganz tiefenentspannt. Sie zeigte mir jedes mal, was ich tun musste. Und während Talente und Models direkt nach 5 Minuten genauestens wissen, wie der Kopf geneigt werden soll, erinnerte mich Sonja geduldig jedes mal aufs Neue an meine Haltung und führte mich so durchs Shooting. Ihr glaubt gar nicht, wie dankbar ich ihr dafür bin! Mittlerweile versuche ich mich an Ihre Anweisungen zu erinnern und vor dem Spiegel zu üben. Sie weiß auch ganz genau, wann eine Pose nichts für einen ist. Das fand ich wirklich super, denn ich wusste: wenn ich die Bilder anschauen werde, werde ich glücklich sein. Sie hat einfach das perfekte Auge für voluminöse Körper. Und da diese verschieden sind, hat Sie für jeden die passende Pose. Sonja holt einfach das Beste aus einem raus.

plus size glamour photography ela conquore shace
Ich persönlich bin unfassbar glücklich, dass ich mich vor Sonja’s Linse getraut habe. Die Fotos sind für mich die bisher Schönsten, die jemals von mir gemacht wurden und ich werde mich noch lange an Ihnen erfreuen. Und mein Tipp zu guter Letzt: Selbst wenn Du Zweifel hast – mach es! Vertrau Sonja und gönn‘ Dir so ein Shooting. Du wirst Dich wunderbar fühlen! Und der Moment bis zur Übergabe der Fotos, wird für dich genauso aufregend sein, wie es noch im Kindsalter die letzten Tage vor Weihnachten gewesen sind. Wenn Du noch Fragen hast, dann stelle sie mir gerne – per Kommentar oder per Email! Nun freue ich mich auf Deine Meinung :]

plus size glamour photography ela conquore red tulle skirt shace 3

Von Herzen DANKE, liebe Sonja,
deine Ela 
 

Auch interessant

38 comments

Antworten

Wunderwunderschöne Fotos hast du da! Du siehst sowieso immer hübsch aus, aber in Kombi mit dem Handwerk der Fotografin, finde ich es wirklich absolut fantastisch! Ach du Hübsche,ich mag die Fotos sehr!
Liebe Grüße Sabrin

http://saburafashionandbeauty.blogspot.de/

Antworten

Wow. Wunderschön :) Ich kann gar nicht beschreiben wie toll ich die Fotos und vor allem dich finde .:) das sieht alles so zuckerschön aus :o Kann man das so sagen ?
& dein nackter Oberarm ist wirklich nicht schlimm ! Du hast eine tolle Figur und kannst dich vollkommen zeigen und musst nichts verstecken ! :)
Liebe Grüße ♥

Antworten

Wow, tolle Bilder!

Antworten

Großartige Bilder!!!
LG
Nadine

Antworten

Wunderschöne Bilder!

Antworten

Traumhaft schöne Bilder! Du bist so schön und diese Bilder bringen es gekonnt heraus. Und das erste Foto mit deinen nackten Oberarmen ist der Hammer!

Antworten

Sehr, sehr schöne Bilder :) Man sieht wie wohl du dich fühlst!

Antworten

Die Bilder sind wirklich wunderschön und ein tolles Interview :)
Liebe Grüße

Antworten

ganz tolle fotos, wirklich schön! es ist immer toll mit fotografen zu arbeiten, die wissen wie sie dich perfekt in szene setzen können.

oberarme sind für mich auch der absolute graus; aber mit kleinen tricks kann man auf fotos ja gut schummeln – perspektive und licht sind alles :D

Antworten

Du siehst einfach wunderbar hübsch aus!

Antworten

Wundervolle Bilder, ich bin gerade richtig begeistert!

Antworten

Ich musste grad so lachen… hätte, hätte, Fahradkette. Du bist echt lustig.
Das sind wunderschöne Fotos.
Ich mag meine Zähne auch nicht.
LG Sunny

Antworten

Wunderschöne und traumhafte Fotos.
Und deine Einblicke in deine Gefühlswelt sind zauberhaft und ich muss zugeben mich selbst wiedererkannt zu haben :)
LG
http://chelysparkles.blogspot.de/

Antworten

Die Bilder sind mehr als schön! <3

Antworten

Vielen Dank Sabrin, schön, dass Du wieder vorbeigeschaut hast :)

Antworten

Zuckerschön ist Zucker, sowas hat noch nie jemand geschrieben. Und es ist so schön, dass Du das gerne so schreiben darfst :) Danke Vanny <3

Antworten

Danke <3

Antworten

Danke Nadine :)

Antworten

Danke Katrin, ja, das habe ich auch wirklich getan :)

Antworten

Danke Jenny :)

Antworten

Ehrlich? :D ich mags aber auch… Danke Lourdes :)

Antworten

Freut mich, wenn es Dir gefällt, Steffi! Danke!

Antworten

Ja, und Sonja hat es einfach fabelhaft gemeistert! :) Danke!

Antworten

Du siehst so wunderschön aus! Deine Bilder haben so eine wunderschöne Leichtigkeit und Natürlichkeit..ich kann gar nicht mehr weg gucken :-)
Hier auch ein großes Lob an Sonja für ihre hervorragende Arbeit. Ich finde es ist ein Talent ein Auge für schöne Fotografie zu haben und zu wissen wie man einen schönen Moment, der meist nur Millisekunden anhält, einzufangen!
Ich liebe deine Fotos <3

Antworten

Danke Maggy :)

Antworten

Danke Nicole <3

Antworten

So ist das nun mal… :D Danke Sunny!

Antworten

Danke :)

Antworten

<333

Antworten

Vielen Dank, Isabell! Sonja ist für mich jetzt einfach die Beste :D

Antworten

Die Bilder sind so wunderschön, ganz tolles Licht!
Und du bist sowieso so eine traumhaft hübsche Frau! ♥

Antworten

Piękne zdjęcia, Ty również :))
Jesteś Polką??
Jeśli tak, w jaki sposób nauczyłaś się niemieckiego? :)
Greetings from Opole :))

Antworten

Prześlicznie wyglądasz! Jesteś dla mnie wielką inspiracją :)

Antworten

Vielen Dank für die lieben Worte, Katha <3

Antworten

Hej Minka, ja urodzilam sie w Niemczech, ale mieszkalam dlugi czas w Polsce. Tam tez (w Opolu ;)) chodzilam do zerowki i do szkoly podstawowej, ale jedynie do poczatku drugiej klasy. Wtedy wrocilismy do Niemczech i od tego czasu zyje na stale w Niemczech. Na poczatku nie potrafilam nic po niemiecku. Mama bardzo dbala o to, zebym predko nauczyla sie niemieckiego i jak na dzien dzisiejszy, to dobrze sobie radze ;)
Pozdrawiam rodzinne Opole <3

Antworten

Bardzo sie ciesze i dziekuje Ci za mile slowa, Isa <3

Antworten

Wunderschöne Bilder und ich musste so schmunzeln als ich Deinen Beitrag dazu gelesen habe vor allem bei den Punkten Oberarmen und schiefe Zähne. Da finde ich mich zu 100% wieder und das hemmt mich inzwischen auch oft bei Fotos. Ich denke ich werde jetzt auch anfangen zu sparen für ein Shooting bei der Sonja ;-)

Antworten

So wunderschön! Ich habe auch schiefe Zähne und sehr " fleischige" Oberarme die ich sehr sehr ungern zeige :(. Auf jeden Fall die Fotografin hat deine Schönheit perfekt in Szene gesetzt! Die Bilder sind grandios!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.