Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

W

ie alltagstauglich sind Reptilienmuster, wie zum Beispiel das Schlangenmuster, in großen Größen? Ein Must Have oder No Go? Ich trage Raubtiermuster auf Kleidung gern und beim Kombinieren befolge ich meine eigenen Tipps.

Raubtiermuster sind in Modekreisen ein recht schwieriges Thema – einige lieben sie, andere… eher nicht so. Schrille Persönlichkeiten setzen gern auf prollige Stylings mit Schlangen- oder Leoprints und geizen nicht mit massiven Gliederketten in Gold und pinken Accessoires. Mehr ist schließlich mehr.
Für Fashionistas mit dem „impeccable style“ (dt. makellosen Stil) ist das natürlich ein Mode-Albtraum der Superlative. Kees Flodders lässt grüßen!

Meiner Meinung nach gibt es nur einige Dinge, die man beim Kauf von Raubtiermustern beachten sollte:

Was sollte man bei Schlangenmustern beachten?

  1. Die Art & Form des Kleidungsstücks – es ist ein großer Unterschied, ob ich ein schlichtes Kleid mit Schlangenmuster trage, oder eine mit Strass und Lederbändchen verzierte Print-Tunika. Beispielhaft ist dafür dieses Gypsy Kleid von Elvi. Allein die Trompetenärmel sind das einzig außergewöhnliche an diesem Kleid. Ansonsten ist es sehr schlicht. Das ist meiner Meinung sehr wichtig, wenn man im Alltag nicht prollig wirken möchte.
  2. Die Qualität – die Qualität des Kleidungsstücks, der Schuhe oder Accessoires sollte nicht minderwertig sein. Der Stoff muss sich gut und fest anfühlen.
    Raubtiermuster auf glänzenden Stoffobeflächen oder Leggings würde ich persönlich eher nicht kaufen. Ersteres nicht, weil es meiner Meinung nach Too Much ist und Letzteres nicht, da sich Leggings-Stoff meist sehr intensiv dehnen lässt, was das Muster einfach zerstört.
  3. Die Kombination – und letztendlich ist die Kombination das A und O für einen gelungenen Look mit Schlangenmuster oder ähnlichen Prints. Man kann sie besonders gut zu Naturtönen kombinieren: braun, khaki, cognac oder auch schwarz und weiß. Ich mache es mir beim Kombinieren recht einfach: wenn das Kleidungsstück mit Print großflächig ist (z.B. Kleid, Poncho oder Jacket), ist der Rest zurückhaltend und einfarbig und ich kombiniere keine weiteren Muster mehr. Sind die Printstücke Schuhe, Gürtel oder andere Accessoires, bin ich durchaus geneigt diese mit mehreren Teilen zu kombinieren, wie zum Beispiel Schuhe und Gürtel oder Tuch und Tasche.

Tierprints in der Mode:

Deine Meinung ist gefragt!

Ich möchte nun gern von Dir wissen: Wie stehst Du zum Thema Schlangenmuster oder Reptilienprint. Ist es in Deinen Augen ein No Go oder ein Must Have?

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

Ich trage:

Kleid · c/o Elvi
Steifel · Weitschaftstiefelshop
Tasche · Sarah Kern

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

conquore.com Plus Size Fashion Blog | Elvi Snake Print Gypsy Dress & Wide Calf Boots

Auch interessant

1 Kommentar

Antworten

Ela das Kleid ist ja wirklich mal ein Hingucker. Mit den Stiefeln und der Handtasche dazu, einfach wow.
Und das zarte MakeUp, dass du dazu trägst, ist auch richtig schön.
Also mich habe nichts gegen Animalsprint in PlusZize Größen. Man muss nur halt wie ich wissen, wie man so was richtig kombinieren soll.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.