I

ch mache mit: #NACHGESCHMINKT ist ein Make-up Projekt von Der blasse Schimmer. Es ist ganz einfach daran teilzunehmen und das Februar Thema hat mir so gut gefallen, dass ich ebenfalls mitmachen wollte.
Gleichzeitig ist das auch mein Valentinstags-Look, denn ich habe ihn jetzt nun ein paar Mal getragen und er harmoniert sehr gut mir meiner Garderobe.

Die Aufgabe war es das Instagram Baddie Makeup von Chloe Boucher nachzuschminken – so nah wie möglich an der Vorlage und mit den Produkten, die man da hat.
Ich möchte vorwegnehmen, da ich den Look aus dem Video nicht 1:1 übernommen habe, sondern ihn so verändert habe, dass ich den Look tatsächlich so tragen würde. Dadurch, dass mein Gesicht einfach andere Proportionen hat, musste ich das ein oder andere einfach anders machen.

conquore ela plus size baddie makeup liquid lipstick

Mein Instagram Baddie Makeup

Da ihr Euch das Make Up Tutorial bei Chloe anschauen könnt, werde ich an dieser Stelle nicht Schritt für Schritt erklären, wie ich mich geschminkt habe. Schaut Euch dafür einfach das Video an :)

Farben

Ich werde Euch erzählen, was ich anders gemacht habe, denn schon beim ersten Blick auf das Video, wusste ich, dass mein Make Up nicht genau gleich aussehen wird. Ich habe zum Beispiel keine Lidschatten oder Liquid Lipsticks in den Farben habe, die sie benutzt. Deshalb habe ich mich dazu entschieden alles in sich ähnelnden Rosatönen zu halten. Ich denke, dass das zu meinem Typen besser passt, da ich dunkle Haare habe und dieses aschig-graue bei mir kaum Wirkung hätte.
conquore ela plus size baddie makeup eyes 2

Augen

Ich habe einen deutlich weniger auffälligen Eyelinerstrich gezogen, als es Chloe in ihrem Video macht. Mein erster Schminkversuch beinhaltete einen riesigen Eyelinerstrich und ich fand es wirklich nicht gut. Meine Augen sind viel kleiner, als die von Chloe und deshalb musste ich den Teil auf jeden Fall abändern.

So auch den Kajalstrich auf der unteren Wasserlinie. Dazu muss man aber wissen, dass ich den Kajalstrich auf dem unterem Lid nicht mag. Er verkleinert meine Augen noch zusätzlich und das geht wirklich gar nicht. Deshalb habe ich den Kajal weggelassen.
Meine Kunstwimpern sind leider nicht so intensiv wie die im Video, aber auch ich trage Fake Lashes.

conquore ela plus size baddie makeup eyes

Lippen

Wie im Video, habe auch ich einen Lipliner benutzt und danach einen Liquid Lipstick. Um meine Lippen voller aussehen zu lassen, habe ich die Lippenkontur übermalt. So habe ich den Schmollmund dann doch noch hinbekommen :)

Die Produkte, die ich verwendet habe, liste ich nun auf:

Augen
Lidschatten – Inglot 487, 488, 363, 613 & 74
Eyeliner – Manhattan Dip Eyliner
Wimpern – Primark PS… Full Look

Augenbrauen
Augenbrauenpomade – benefit Ka-Brow! in der Farbe 5
Gel – benefit Ready, Set, Brow!
Highlight – benefit High Brow

Teint
Make up – Estée Lauder Double Wear Stay-in-Place in 2C3
Concealer – L’Oréal Perfect Match in 2 Vanille
Highlight – CHANEL Les Beiges Healthy Glow in Marinière
Contouring – Astor Face Beautifier Contouring Palette

Lippen
Konturenstift – MAC Lip liner in Half Red
Liquid Lipstick – Jeffree Star Velour Liquid Lipstick in Doll Parts

conquore ela plus size baddie makeup 2 conquore ela plus size baddie makeup

 

Auch interessant

6 comments

Antworten

…steht Dir wirklich ausgezeichnet!

Antworten

Vielen Dank, Kathrin ❤

Antworten

Ela der Look steht dir ausgezeichnet. Ich finde deine Augen super schön und mit diesem Lidstrich hast du sexy Katzenaugen.

Alles Liebe,
Karolina

https://kardiaserena.at

Antworten

Vielen Dank, Karolina :)
Ich finde ebenfalls, dass der Lidstrich mehr für den Faktor „sexiness“ tut, als ein Kajalstrich – bei mir zumindest :)

Antworten

Super schöner Make Up Look!

Antworten

Es ist ein wunderschöner Look geworden und ich freue mich, dass Du dabei bist. – Leider ist Shades of Nature bereits seit über 1 Jahr nicht mehr im Projekt dabei. Aber ich freue mich, dass es durch so schöne Teilnahmen immer weiter besteht. :-*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.