S

obald es etwas wärmer wird, sieht man den „Geist der 70er Jahre“ in vielen Kleiderschränken einziehen: Tunikas, Feder-Accessoires im Haar, viele Braun- und Erdtöne und natürlich wallende Schnitte, weite Ärmel und jede Menge Lässigkeit. Passend dazu möchte ich Dir heute mein neues Maxikleid im 70er Jahre Style von Apart Fashion zeigen.

Irgendwann hatte ich nach der Arbeit einfach keine Lust mehr etwas zu tun und habe mich gemütlich auf’s Sofa gesetzt und ein bisschen Online Shopping betrieben. Oftmals endet es im „in den Warenkorb packen“ Modus. Aber an dem Tag habe ich dann doch auf bestellen geklickt und (angeblich) das letzte Kleid in meiner Größe ergattert. Ich glückliche ;P

70er Jahre Looks kann man auch in Plus Size tragen!

Ich habe letztens irgendwo einen Beitrag auf Facebook gesehen, wo wieder einmal darüber gemeckert wurde, dass dicke Frauen sich doch bitte vorteilhaft kleiden sollten und bla bla bla.

Das kann ich mir echt nicht mehr reinziehen! Wenn ich als erwachsene Frau entscheide, ein Walla-Walla Kleid mit super-duper Print zu tragen, dann ist das meine Entscheidung. Ich habe einen Spiegel Zuhause, habe mich in dem Kleid begutachtet und es als ein sehr gemütliches und schönes Kleid wahrgenommen. Basta.

Und gerade in großen Größen wirken die 70er Jahre Schnitte wirklich schön. Seien es Muster, Schnitte oder Farben: man sieht sofort (meiner Meinung nach) gut gekleidet aus. Wenn Du den Trend auch für Dich entdecken möchtest, dann empfehle ich es Schrittweise zu tun. Ich habe zum Beispiel mit diesem Look begonnen und habe mich danach getraut immer intensivere Styles auszuprobieren. Man ersetze die Stiefel durch Turnschuhe und schon ist es ein super Look für die Stadt, und trotzdem modern!

Was ich noch persönlich sehr schön an dem Kleid finde ist, dass man es sowohl auf den Schultern tragen kann oder aber als Carmen-Kleid. Passt perfekt in mein diesjähriges Sommer-Beuteschema :)

Und was mich total fasziniert hat: Apart bietet jetzt auch Mode in Plus Size an. Wow! Hab jetzt schon ein paar Favoriten entdeckt… Sicherlich eine interessante Marke für Kleidungsstücke für besondere Anlässe!

Was ich trage:

Maxikleid • Apart Fashion, 152,50€

Fotos • Infatstyle

Auch interessant

1 Kommentar

Antworten

Liebe Ela,
Was für ein tolles Kleid! Ein absoluter Hingucker? Und zusätzlich sieht es wirklich mega bequem aus.
Ich glaube, ich sollte am nächsten Regentag mal ein paar mir unbekanntere Online-Shops durchstöbern…
Schönen 1. Mai?
Grüßle Christina

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.