H

erzlich Willkommen zu einer neuen Runde German Curves! Im April habe ich eine Runde ausgesetzt, da ich keine wirklich gute Idee für einen schönen Beitrag hatte, aber im Mai mache ich wieder mit, wenn es bei der monatlichen Outfit-Fashion-Challenge heißt:

„One of the boys – Inspiriere Dich aus der Herrenabteilung“
Wähle einen herben/androgynen Look.

Ich nehme einmal vorweg: mein Look ist nicht herb, androgyn vielleicht schon. Ich hatte keinerlei Ambitionen mir für die Challenge neue Sachen anzulegen. Aus dem Kleiderschrank meines Mannes konnte ich leider nichts verwenden, weil er einfach schlank ist. Aber ich hatte noch einen Ass im Ärmel: den Kleiderschrank meines Bruders Edi!

Ich weiß nicht, ob ihr es schon mitbekommen habt, aber mein „kleiner“ Bruder führt nun auch seinen eigenen Plus Size Blog: Captain Thickbeard. Seinen Instagram Account findet ihr hier: Captain Thickbeard auf Instagram.
Er hat auf seinem Blog letztens ein Outfit gezeigt, dass mir sehr gut gefallen hat. Eigentlich hatten wir den Look „Fat Justin Bieber“ getauft, aber er entschied sich dazu dem Beitrag brav den Titel ‚Lederimitat-Jacke, lange Strickjacke & Hose‘ zu geben.

Ich habe mir ebenfalls eine schwarze Hose und ein T-Shirt angezogen, sowie seine Strickjacke und eine alte Lederjacke aus meinem Fundus (die erste! die ich je gekauft habe). Der Look ist recht dunkel, ziemlich cool und ein Styling, das sowohl Männern, als auch Frauen steht. Deshalb bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich das Thema richtig getroffen habe.

Wie steht ihr dazu? Habe ich das Thema Eurer Meinung nach getroffen? Was wäre Eure Wahl gewesen?

Als wir die Fotos gemacht haben, hat es so stark gewindet, dass leider letztendlich nur ein paar gute Bilder bei rausgekommen sind. Aber ihr könnt die Bestandteile des Looks (hoffentlich) trotzdem gut erkennen:

Was ich trage:

Lederjacke • Asos Curve, alt, ca. 60€
Cardigan • bonprix, geliehen von Captain Thickbeard
T-Shirt • h&m+, 9,99€
Hose • h&m+, 19,99€
gesamt: 89,98€

Kappa Slipper • Deichmann, 29,90€ (super bequem!)
Sonnenbrille • Quay Australia, via asos, ca. 5o€

Fotos • Captain Thickbeard

Die Looks aller teilnehmender GERMAN CURVES Blogger gibt es hier ↓


Auch interessant

12 comments

Antworten

Auf deinen Look war ich richtig gespannt, weil du mir davon erzählt hattest. Genauso wie beschrieben richtig Cool! Ich meine cool im Sinne von Cooohoool! Du wirkst einfach taff und ich denke im Gegenteil zu deinen sonst femininen Outfits ist das schon ein perfekter androgyner Look

Antworten

Danke Mia :)

Antworten

Vom Winde verweht – sehr cooler zeitgemässer Look. Ich finde es klasse das wir im Moment alle versuchen die Challenges ohne Neukäufe zu bestücken. Ich musste mir allerdings ein Einstecktuch ausleihen. LOL – something blue ;)
Liebe Grüsse aus der Nachbarstadt,
Steph

Antworten

Ausliehen ist ja nicht Neukaufen ;) :D

Antworten

Cool, mit eigener Windmaschine^^
Es ist auf jeden Fall ein lässiger Look, der sowohl dir als auch deinem Bruder steht :)
LG
Sarah

Antworten

Danke, liebe Sarah :)

Antworten

Dein Look ist cool. Besonders toll finde ich die Gegenüberstellung mit deinem Bruder! Liebe Grüße Cori

Antworten

Danke liebe Cori :)

Antworten

Cooler kleiner Bruder! Und die Lederjacke kann definitiv immer noch was! LG Julia

Antworten

Danke liebe Julia :)

Antworten

Ganz ehrlich – dein Bruder hat ja sowas von Talent. Die Fotos sind super geworden!! Von dem würde ich mich auch jeder Zeit fotografieren lassen. ;)
Ich finde die Idee hinter dem Look mindestens genau so cool wie den Look selbst. Im wahrsten Sinne des Wortes!
Liebe Grüße
Vanessa

Antworten

Vielen Dank, ich werde es ihm erzählen :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.