Ein bisschen elegant, ein bisschen bunt: mein Chic 70ies Look!

Lange her ist mein letztes Outfit und ich denke, dass ich diesen langen Pausenraum nicht unkommentiert dastehen lassen sollte.

Direkt nach der Curvy ging es für mich am nächsten Tag zur Arbeit, wo ich meinen Urlaub vorbereitet habe. Und einige Tage später ging es auch schon nach Polen. Aber ein entspannender Urlaub sieht doch schon etwas anders aus. Wir waren nur unterwegs, waren auf der Suche nach meinem Brautkleid und hatten noch einige weitere Termine, die Hochzeit im nächsten Jahr betreffend.

Es ist sehr aufregend, ich will mich nicht beschweren! Vor mir stehen aber auch meine Abschlussprüfungen und Job, puuuh, da kommt man schonmal ins Schwitzen. Ich bewahre einen kühlen Kopf und sage mir: „Augen zu und durch“- eine andere Option gibt es nicht. Eigentlich gebe ich mir sogar sehr viel Mühe mich von niemandem stressen zu lassen und alles mit viel Ruhe anzugehen. Aber ich kann nicht leugnen, dass Zeit derzeit mein kostbartes Gut ist und es mir an Zeit wirklich mangelt. Aber es ist Lich in Sicht! ;)

Und meine Haarfarbe hat sich verändert. Es war ein für mich unglaublich langer Weg, bis ich angekommen bin, aber so gefällt es mir derzeit ganz gut. Und ja, ich habe Extensions drin. Aber dazu werde ich noch anderweitig informieren, denn ich bin verliebt!

70ies are back

Widmen wir uns doch nun dem Look, den ich wirklich sehr gern mag. Den besonders Aufmerksamen unter Euch ist sicherlich aufgefallen, dass die 70er zurück sind. Schlaghosen kommen wieder, Blusen mit Spitze, Jacken mit Fransen, Schluppenblusen und und und.

Ich hatte derzeit nicht vor meine Garderobe komplett auf den Kopf zu stellen. Denn im Endeffekt hat man sonst gefühlt nur 1/3 zeitlose Stück im Schrank und der Rest ist wie Modeschmuck… ihr wisst schon, was ich meine ;)

Ich habe mir vorgenommen meine zeitlose Garderobe auszubauen, sodass ich auch an schlechten Tagen nicht mehr viel Auswahl habe total daneben zu greifen. Mein Ziel ist weniger modischen Krims Krams zu besitzen, dafür mehr Qualität und Exklusivität.

Bunt, auffällig, schrill

Dieses Kleid von Persona by Marina Rinaldi bei mir einziehen. Es ist sehr schick und im ersten Moment sieht es, abgesehen von der Farbe, nicht sehr aufregend aus. Ich war mir jedoch sicher, dass der Zauber erst beginnt, wenn man das Kleid trägt.

Den Stil der 70er mag ich gerne (eigentlich würde ich zwischen den 50ern bis zu den 70ern regelmäßig switchen wollen – die typischen Kleidungsstücke fühlen sich dort so passend für mich an), also habe ich in den Kleiderschrank geschaut und Dinge kombiniert, mit denen man einen bunten 70ies Look hinbekommt.

Meine Wahl fiel auf:

  • ein Haarband – Haarbänder bzw Kopfschmuck macht im 70ies Look so viel aus!  Wie gut, dass ich nun seit einigen Jahren meinen Pony trage (mal länger, mal kürzer), denn er passt perfekt zum Styling.
  • eine Brille mit große, runden Gläsern
  • bunte (Plateu-)Schuhe

Der Look ist bunt, aber meiner Meinung nach dennoch Büro tauglich.
How do you like it? ;)

 
dress · persona by marina rinaldi
pumps · claudia bauknecht
sunglasses · missoni
lipstick · mac ruby woo








Auch interessant

8 comments

Antworten

Jestem zachwycona tym zestawem ! Przepięknie Ci Ela w tym kolorze włosów ! Buziaki !

Antworten

Toll siehst du aus, Ela. Und die Haare sind der Wahnsinn!

Antworten

Mir gefällt deine neue Frisur total gut!! Den 70s Look hast du mit deinem Outfit auf jeden Fall getroffen ;)

Antworten

Das Kleid steht dir unglaublich gut! Ich liebe deine langen Haare <3 <3 <3

Antworten

Was für ein schöner Look. Die hellen Haare stehen dir soo gut! <3

Antworten

Die Fotos sind total schön geworden :) Das Outfit sieht total schön aus und steht dir richtig gut :)
Liebe Grüße ♥

Antworten

Das Kleid steht dir soo gut!
Und deine Haare sehen auch einfach wundervoll aus ♥

Alles Liebe,
Katha

Antworten

Der Look ist wirklich mega kombiniert. Hab das Foto schon bei Instagarm gesehen und war total geflasht. Für mich persönlich vielleicht einen Tick zu viel für's Büro, aber es gibt ja so viele tolle Gelegenheiten, das anzuziehen. :) Tolle Frisur – tolles Kleid – tolle Frau! :)
Liebe Grüße
Vanessa

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.